Einzelteile

Tillium verdankt seine Vielseitigkeit vielen verschiedenen Modulen:

Fußgestell

Die Grundlage der Stabilität ist das Fußgestell aus hochwertigem Qualitätsstahl. Die vier stabilen Stützräder sind in zwei verschiedenn Größen verfügbar. Um Beschädigungen zu vermeiden ist das Fußgestell rundherum mit Gummi verkleidet.

Hebesäule

Die Hebesäule bildet den Kern des Tillium. Der hydraulische Zylinder ist mittels eines Pedals mit Doppelwirkung zu bedienen. Die Hebesäule ist einfach auf dem Fußgestell zu montieren.

Klapptisch

Der verstellbare Klapptisch ist ideal für die Montage von schweren Arbeitsplatten. Mit dieser Komponente ist auch eine Platte von 250kg einfach zu transportieren und montieren. Der Klapptisch lässt sich in zwei Richtungen kippen. Speziell für längere Platten gibt es die Möglichkeit den Klapptisch zu verlängern um so eine optimale Unterstützung zu erhalten. Hierbei wird die Platte über die komplette Länge an vier Punkten unterstützt.

Hebearm

Der Hebearm aus Aluminium macht es möglich schwere Einbaugeräte wie Mikrowellen, Öfen, Dunstabzugshauben oder Küchenschränke zu montieren. Der Hebearm kann ein Gewicht von 100kg heben und hat eine Reichweite von 2,4m.

Plateau

Es ist möglich das Hebeplateau auch ohne Hebearm auf dem Tillium zu montieren. Tillium funktioniert dann als ein höhenverstellbarer Werktisch.

Zusätzliche Stabilität

Um beim Montieren schwerer Küchenkomponenten zusätzliche Stabilität zu bieten, gibt es die Möglichkeit auf einfache Weise Stabilisationsrohre zu montieren. In bestimmten Fällen kann dies notwendig sein um ein Umkippen zu vermeiden. Hier bieten die Stabilisatoren zuverlässigen Halt.

Zusätzliche Optionen

Auf Bitte unserer Kunden sind die folgenden Produkte entstanden. Dadurch wird der Einsatzbereich des Tillium noch weiter vergrößert.

Spezifikationen

Für detaillierte informationen über Abmessungen, Gewicht und Materialen laden Sie bitte hier unser Prospekt:
Download Tillium Prospekt